Ernährungstipps bei Rheuma, Arthrosen und Gicht


Viele, die am Bewegungsapparat erkrankt sind, erfahren durch die üblichen Behandlungsmethoden mit Medikamenten, Einreibungen etc. eine vorüber-gehende Linderung ihrer Beschwerden. Da die Ursachen damit aber nicht abgestellt werden, kann die Krankheit weiter fortschreiten. Im Vortrag zeigt die Dozentin mögliche Krankheitsursachen auf, um daraus mögliche Maßnahmen der Vorbeugung und Selbsthilfe abzuleiten. Alle Teilnehmenden erhalten Kostproben und außerdem einen Flyer mit den wichtigsten Merkmalen einer vitalstoffreichen tiereiweißarmen Vollwertkost plus Rezeptvorschläge und Literaturhinweise ausgehändigt.

Vortrag mit Abendkasse

1 Abend, 02.03.2020
Montag, 19:30 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Emmi Raith-Ingerl
3121
Mehrgenerationenhaus, Planegger Str. 9, 82110 Germering, Raum 205

6,00 €
vhs-Mitglieder:
2,00

Belegung: 
 (Plätze frei)