"SWOON" im Museum of Urban and Contemporary Art (MUCA)


Unter dem Titel „Time Capsule“ zeigt die US-Künstlerin Swoon Arbeiten und Installationen im Sinne einer Retroperspektive ihres Schaffens. Seit zwei Jahrzehnten gilt Swoon als eine der bedeutendsten Frauen in der Street-Art-Szene und anerkannte Mixed-Media-Künstlerin mit Ausstellungen in den renommiertesten Museen der Welt, u.a. Museum of Modern Art New York, New Orleans Museum of Art, Tate Modern London. Sie arbeitet hauptsächlich mit Kleisterdrucken und lebensgroßen, figurativen Scherenschnitten, die das Leben und ihre Geschichte in allen Facetten spiegeln. Die Künstlerin stellt erstmals museal in Deutschland aus. In Kooperation mit der vhs Gilching.

Anfahrt: U-Bahn Marienplatz oder Sendlinger Tor, ca. 6 Minuten Fußweg.

Anmeldeschluss: 24.03.2020

1 Abend, 01.04.2020
Mittwoch, 19:00 - 20:00 Uhr
1 Termin(e)
Sofia Kosyakova
2232
Treffpunkt: Museum of Urban an Contemporary Art (MUCA), , Hotterstr. 12, 80331 München

10,00 €
zzgl. erm. Eintritt:
5,00

Belegung: 
 (Plätze frei)