Am Ende wissen wie es geht Vortragsabend des HospizVerein Germering Neuer Termin im Herbst 2020 (ausgefallen)


>Das Lebensende und Sterben unserer Angehörigen, Freunde und Nachbarn macht uns oft hilflos, denn uraltes Wissen zum Sterbegeleit ist mit der Industrialisierung schleichend verloren gegangen. Um dieses Wissen zurückzugewinnen, bieten wir einen Abend zur „Letzten Hilfe“ an.In diesem Letzte Hilfe-Kurs lernen interessierte Bürgerinnen und Bürger, was sie für die ihnen Nahestehenden am Ende des Lebens tun können. Wir vermitteln Basiswissen und Orientierungen und einfache Handgriffe. Sterbebegleitung ist keine Wissenschaft, sondern ist auch in der Familie und der Nachbarschaft möglich.
Wir möchten Grundwissen an die Hand geben und ermutigen, sich Sterbenden zuzuwenden.
Denn Zuwendung ist das, was wir alle am Ende des Lebens am meisten brauchen.
Das Fachteam „Letzte Hilfe“ des Hospizvereins Germering vermittelt Ihnen Grundkenntnisse und Informationen für das Begleiten.
Vortrag mit anschließender Gelegenheit zu Fragen.

Voranmeldung erforderlich!
Dr. Margit Haselmayr
Julia Hoheisel
Barbara Innerkofler
3119

10,00 €

Weitere Veranstaltungen von Dr. Margit Haselmayr

Do 30.04.20
20:00 - 21:30 Uhr
Germering