Hauptsynagoge Ohel Jakob


Die Münchener Hauptsynagoge Ohel-Jakob (Zelt Jakobs) wurde am 9. November 2006 eingeweiht und ist eine der eindrucksvollsten Synagogenneubauten Europas. Im Rahmen der Führung erhalten die Besucher eine Einführung in die Geschichte der jüdischen Gemeinde in München, die Architektur der Synagoge sowie in den Ablauf eines Gottesdienstes. Das Gebäudeensemble vereint verschiedene jüdische Einrichtungen wie Kindergarten und Schule, Verwaltung, Rabbinat, Kultur- und Jugendzentrum sowie das koschere Restaurant Einstein.
Die Teilnehmer werden gebeten, für die Sicherheitskontrolle 20 Minuten vor Beginn der Führung einzutreffen und einen Lichtbildausweis mitzubringen. Herren bitten wir, eine Kopfbedeckung zu tragen.
Teilnahme nur mit Voranmeldung möglich!

Termin wird bekannt gegeben

Termin folgt
Israelitische Kultusgemeinde
2222

8,00

Belegung: 
 (Kurs ist belegt, Anmeldung auf Warteliste möglich.)
Veranstaltung in Warenkorb legen (Warteliste)
Jetzt in Warteliste eintragen

vhs Stadt Germering e.V.

Therese-Giehse-Platz 6
82110 Germering

Postfach: 2529
82104 Germering

Tel.: +49 89 800652-0
Fax: +49 89 80065252
service@vhs-germering.de
http://www.vhs-germering.de
Lage & Routenplaner