Dießen am Ammersee - Führung durch den sehenswerten Ort und das barocke Münster


Lernen Sie den romantischen Markt Dießen am Westufer des Ammersees bei einem informativen Rundgang kennen. Tauchen Sie ein in die Geschichte und Geschichten: Über die Grafen von Dießen, die Dampfschifffahrt und die 12 Apostel, den Pilgerfährdienst, die Schwedeninsel, die Klosterrichter und die ehemalige Zaren-Yacht „Skidbladnir“ von Zar Nikolaus II., die Töpfer und Zinngießer und natürlich das Marienmünster.
Der unterhaltsame Rundgang beginnt am Dampfersteg, wo um 12.20 Uhr der Dampfer von Herrsching ankommt und führt hinauf zum Münster, zu einer der großartigsten Barockkirchen Deutschlands mit dem sogenannten Dießener Himmel. Um 15 Uhr endet die Führung am Münster, 16.05 Uhr fährt der Dampfer zurück nach Herrsching. Wer noch eine Weile bleiben mag, kann auch erst den nächsten Dampfer um 17.30 Uhr zurücknehmen.

Die Führung findet nur bei trockenem Wetter statt.
1 Nachmittag, 21.06.2024
Freitag, 12:30 - 15:00 Uhr
1 Termin(e)
Fr 21.06.2024 12:30 - 15:00 Uhr Treffpunkt: Dampfersteg Dießen
Werner Häckl
1281
   
17,00 € (nicht rabattierbar)

Belegung: 
Plätze frei
(Plätze frei)